Presse News: iDTRONICs BLUEBOX MICRO IA UHF - Produktneuheit: Die kompakte Version unter den BLUEBOXEN

Presse News: iDTRONICs BLUEBOX MICRO IA UHF - Produktneuheit: Die kompakte Version unter den BLUEBOXEN


Die BLUEBOX MICRO IA UHF ist ein neues Lese- und Schreibgerät aus der iDTRONIC BLUEBOX-Serie.

 

Industrie 4.0 und IoT Anwendungen erfordern intelligente Lösungen und einfache Integrierbarkeit.

 

Die kompakte und klein gehaltene Bauform in den Abmessungen 12.0 × 12.2 × 3.7 cm eignet sich bestens für industrielle Anwendungen innerhalb der Logistik, der Robotik oder der Fließbandfertigung.




► SCHNITTSTELLENOPTIONEN FÜR DIVERSE ANBINDUNGSMÖGLICHKEITEN

Der Leser verfügt über eine RS-232 COM-Schnittstelle. Dieser serielle Anschluss eignet sich optimal für die Anbindung an Monitoren, Kassenterminals, Messgeräten oder Druckern. Des Weiteren ist das Gerät mit einer RS-485 Schnittstelle ausgestattet. Die asynchrone serielle Anbindung eignet sich für die Datenkommunikation über große Entfernungen hinweg. Sie stellt ein bidirektional nutzbares Bussystem dar, das mit bis zu 128 Geräten an einem Bus betrieben werden kann.

 

► EXZELLENTE TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN FÜR IHRE ANWENDUNG

Der Leser ist mit der industriellen M12 Steckeranbindung ausgestattet und hat eine Stromversorgung von 10 – 36 Volt. Die Ausgangsleitung beträgt bis zu 27 dBm / 500 mW. Die Leistung lässt sich ab 10 dBm in 1 dBm Schritten regulieren. Das Lesegerät ist daher für Automatisierungsprozesse innerhalb diverser Applikationen hervorragend geeignet.

 

► HOHE LESEREICHWEITEN DURCH INTEGRIERTE ANTENNE

Die BLUEBOX MICRO IA UHF ist mit einer internen Antenne ausgestattet. Der Leser erreicht mit der Antenne eine hohe Lesereichweite von bis zu 3 Metern.

 

► ULTRA HOHE FREQUENZ MIT EINER VIELZAHL AN UNTERSTÜTZTEN TAGS

Das Lesegerät ist standardgemäß mit der UHF Frequenz 865 – 868 MHz (ETSI) ausgestattet. Optional kann der Leser auch mit einer UHF Frequenz 902 – 928 MHz (FCC) betrieben werden. Beide Frequenzen unterstützen den Standard ISO 18000-6C (EPC Class 1 Generation 2) mit den Tags Alien Higgs 2/3/4, Impinj Monza, NXP UCODE uvm.


► ANWENDUNGSBEISPIEL: AUTOMATISIERTE AUTOMOBILFERTIGUNG

production-2612056

Das Lesegerät BLUEBOX MICRO IA UHF eignet sich optimal für Industrie 4.0 Automatisierungsprozesse innerhalb der Automobilproduktion. Die unterschiedlichen Produktionsschritte innerhalb eines Fertigungsprozesses erfordern robuste und flexible integrierbare Geräte.
 

Die BLUEBOX MICRO IA UHF lässt sich durch seine kompakte Bauform in diesen Prozess optimal einbinden. Die Produktion eines Automobils umfasst einen ganzheitlichen Prozess. Die verschiedenen Anforderungen eines jeden Produktionsschritts sind unterschiedlich. Von der Gießerei bis hin zur Lackiererei – hohe Temperaturen erfordern den Einsatz von hitzebeständigen Geräten. Die BLUEBOX MICRO IA UHF ist Dank der IP65 Schutzklasse bestens dafür geeignet. Der Leser hält Temperaturen von - 40 °C bis zu + 85 °C problemlos stand.
 

Das Lesegerät lässt sich durch vorgefertigte Bohrlöcher einfach montieren – auch außerhalb der Produktionsstraße. Durch die große Lesereichweite von 3 Metern lassen sich die Teile innerhalb der Fahrwerkfertigung bis hin zur Außenausstattung berührungslos zuordnen.
 

Der Materialfluss innerhalb der Automobilproduktion erfordert Flexibilität und Robustheit. Die verschiedenen Varianten lassen sich mit der BLUEBOX MICRO IA UHF optimal zuordnen. Die Erfassung mehrerer Schrauben oder Gewinde ist durch eine Pulk Erfassung gewährleistet.


Ein benutzerfreundliches Software-Entwicklungskit (SDK) und Konfigurationstool für Windows-Betriebssysteme wird ebenso bereitgestellt wie ein Betriebssystem-unabhängiges Befehlsprotokoll.

Weitere Anpassungen von Firmware und Hardware sind auf Anfrage und Projektbasis möglich.


Weitere Informationen zu unserem vorgestellten Gerät finden Sie auf unserer Webseite:

BLUEBOX MICRO IA UHF


PDF Download Icon 151 x 170

  


Bild_Patrick 
  Ansprechpartner für Produktanfragen

  Herr Patrick Kochendörfer
  - Senior Product Manager -

  Tel.: +49 621 66900 94-21
  E-Mail: patrick.kochendoerfer@idtronic.de
 

Bild_Maria_5 
  Ansprechpartnerin für Presseanfragen

  Frau Maria Mahler
  - Marketing Manager -

  Tel.: +49 621 66900 94-11
  E-Mail: maria.mahler@idtronic.de

×